Heimsieg über Arminia Hannover

Heimsieg über Arminia Hannover

OBERLIGA 09.04.2017

FC Eintracht gewinnt 3-1 (1-0)

Oberliga. Ein Tor schöner, als das andere! So sicherte sich der FC Eintracht Northeim am Samstag die Punkte gegen Arminia Hannover. Silvan Steinhoff gelang durch einen Gewaltschuss aus 17 Metern direkt unter die Latte die Führung, die Mehdi Mohebieh durch einen überlegten Heber in den Winkel nach dem Seitenwechsel ausbaute.

Durch die einzige Nachlässigkeit der Northeimer Abwehr gelang Hannover zwar der Anschlusstreffer, doch ein langer Ball von Jannik Strüber und die direkte Weiterleitung ins Tor durch Melvin Zimmermann machten den 3-1 Heimsieg perfekt.

Da Spitzenreiter SSV Jeddeloh zeitgleich gegen den TuS Bersenbrück verlor, kann sich die Eintracht im direkten Duell nächste Woche sogar die Tabellenführung sichern! 

FC Eintracht

3 : 1

SV Arminia Hannover

Samstag, 8. April 2017 · 16:00 Uhr

Oberliga Niedersachsen · 25. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.