Navigation
FC Eintracht Northeim · Offizielle Website

Heimsieg über Arminia Hannover

FC Eintracht gewinnt 3-1 (1-0)

Oberliga. Ein Tor schöner, als das andere! So sicherte sich der FC Eintracht Northeim am Samstag die Punkte gegen Arminia Hannover. Silvan Steinhoff gelang durch einen Gewaltschuss aus 17 Metern direkt unter die Latte die Führung, die Mehdi Mohebieh durch einen überlegten Heber in den Winkel nach dem Seitenwechsel ausbaute.

Durch die einzige Nachlässigkeit der Northeimer Abwehr gelang Hannover zwar der Anschlusstreffer, doch ein langer Ball von Jannik Strüber und die direkte Weiterleitung ins Tor durch Melvin Zimmermann machten den 3-1 Heimsieg perfekt.

Da Spitzenreiter SSV Jeddeloh zeitgleich gegen den TuS Bersenbrück verlor, kann sich die Eintracht im direkten Duell nächste Woche sogar die Tabellenführung sichern! 

Die Tore