Heimniederlage gegen SSV Vorsfelde

Heimniederlage gegen SSV Vorsfelde

OBERLIGA 09.10.2017

FC Eintracht - SSV Vorsfelde 1-4 (1-0)

Herren. Der FC Eintracht Northeim musste gegen den SSV Vorsfelde eine schmerzhafte 1-4 Niederlage einstecken!

In der ersten Halbzeit gelang Melvin Zimmermann die verdiente Führung. Aufgrund einiger ausgelassenen Chancen führten die Northeimer zur Pause nur mit 1-0. 

Nach dem Seitenwechsel wendete sich das Blatt und der SSV wusste die Fehler im Northeimer Spiel zu verwerten. Ein ums andere Mal überrollten Konter die Defensive, sodass es schließlich erneut eine deutliche Niederlage für die Südniedersachsen setzte.

FC Eintracht

1 : 4

SSV Vorsfelde

Sonntag, 8. Oktober 2017 · 14:00 Uhr

Oberliga Niedersachsen · 09. Spieltag

Schiedsrichter: Mario Bernhardt Assistenten: Benjamin Lindner , Jona-Levi Stammwitz Zuschauer: 280

Startaufstellung