Niederlage bei TuS Sulingen

Niederlage bei TuS Sulingen

OBERLIGA 06.11.2017

TuS Sulingen vs. FC Eintracht 1-0 (0-0)

Herren. Beim TuS Sulingen musste sich der FC Eintracht Northeim knapp mit 0-1 geschlagen geben. Neben den Punkten verloren die Northeimer auch Melvin Zimmermann, der sich mehrere Knochenbrüche in der Hand zuzog und voraussichtlich in diesem Jahr nicht mehr auflaufen wird. 

Aufgrund der größeren Anzahl an guten Tormöglichkeiten war der Sulinger Sieg verdient, auch wenn Thorben Rudolph kurz vor Schluss noch den Innenpfosten traf.

 Kapitän Christian Horst sah seine fünfte Gelbe Karte und ist somit für das Heimspiel gegen den VfL Oldenburg gesperrt! 

TuS Sulingen

1 : 0

FC Eintracht

Sonntag, 5. November 2017 · 14:00 Uhr

Oberliga Niedersachsen · 13. Spieltag

Startaufstellung