U15 zeigt Moral und holt Auswärtspunkt

U15 zeigt Moral und holt Auswärtspunkt

U15 19.11.2017

FT Braunschweig - FC Eintracht U15 2-2 (1-1)

Landesliga. Im Auswärtsspiel bei den Freien Turnern in Braunschweig zeigte die U15 die bisher beste Saisonleistung und trennte sich vom bisherigen Tabellenzweiten mit 2-2 (1-1) Unentschieden. Nach frühem Rückstand drehte Eintracht durch Tore von Daniel Junge und Hannes Krannich die Partie und kassierte erst in der Schlußminute den Ausgleichstreffer.

Bereits in 7. Spielminute geriet das Team von Trainer Tim Schwabe in Rückstand, allerdings aus stark abseitsverdächtigter Position. Northeim ließ sich durch diesen erneuten frühen Rückschlag diesmal nicht aus dem Konzept bringen und versuchte durch direktes Spiel ins Sturmzentrum selbst immer wieder für Gefahr zu sorgen. Nach einer Rechstflanke nutzte Junge eine Unsicherheit des Braunschweiger Schlußmanns aus und drückte aus kurzer Distanz den Ball über die Torlinie (15.). Bis zum Pausenpfiff, des in seinen Entscheidungen nicht immer sicher wirkenden Schiedsrichters, zeigten beide Teams im Prinzenpark eine temporeiche Partie mit Torchancen hüben wie drüben.

Nach der Pause versuchten die favorisierten Gastgeber das Spiel zu ihren Gunsten zu entscheiden. Doch das nötige Quentchen Glück, eine gut sortierte Hintermannschaft und ein aufmerksamer Fänger Niklas Durau verhinderten den erneuten Rückstand. Die Eintracht Jungs setzten auch immer wieder ihre Nadelstiche und nach einem abgeblockten Schußversuch von Fynn Wächter stand Torjäger Krannich goldrichtig und schoß zur umjubelten Gästeführung ein (59.). In der Schlußphase schaffte es Northeim eigentlich gut die Gastgeber vom eigenen Tor fern zu halten. Nur in der Schlußminute konnte ein Ball nicht entscheidend geklärt werden und ein Freier Turner schlenzte das Spielgerät von der Srafraumkante unhaltbar ins lange Eck. 2-2. Abpfiff.

Fazit: Insgesamt sicher ein gerechtes Unentschieden, auch wenn die U15 die vollen 3 Punkte selbstverständlich sehr gerne mitgenommen hätte...

Update 23.11.:

Da die beiden noch ausstehenden Partien in Liga und Pokal in das neue Jahr verlegt worden sind, beendet die U15 das Fußballjahr 2017 und geht nach ihrer Weihnachtsfeier am Nikolaustag in die Winterpause. 

 

FT Braunschweig

2 : 2

FC Eintracht

Samstag, 18. November 2017 · 14:00 Uhr

Landesliga

Schiedsrichter: Aaron Thore Döring

Startaufstellung