U19 weiterhin siegreich

U19 weiterhin siegreich

U19 19.11.2017

Arminia Vechelde - Eintracht U19 0:2

Landesliga. Die letzte Auswärtsfahrt des Jahres 2017 für die Eintracht U19 ging zum Tabellenneunten nach Vechelde. Im Hinspiel auf dem Northeimer KSN Platz konnte sich die Eintracht nach schwachen Beginn mit 4:0 durchsetzen. Dieses mal durfte man das erste mal seit Mitte September wieder ein Pflichtspiel auf Rasen absolvieren und das sollte sich zu Beginn auch gleich bemerkbar machen.

Zu Beginn fiel es den Kickern aus der Rhumestadt schwer, ihr Spiel zu finden. Torchancen erspielte man sich anfangs überhaupt nicht. Der erste Torschuss von Paul Weighardt, der sich zuvor schön durch die Abwehr durchsetzte, zappelte direkt im Netz (20.). Man hätte sich aber nicht beschweren dürfen, wenn man auf der Gegenseite auch ein bis zwei Gegentreffer kassiert hätte, da sich im ersten Durchgang doch einige Schläfrigkeiten beim FCE zeigten. Nach dem Pausentee begann die Eintracht besser. Es ging nun mehr nach vorne und man zeigte Präsenz auf dem Platz. In der 77. Minute legte sich dann Defli den Ball nach einem Foulspiel ca. 40 m halblinker Position vor dem Tor bereit und spielte nicht wie von allen erwartet den hohen Ball in den Strafraum, sondern nagelte das Spielgerät in den linken oberen Knick. Auch wenn der gegnerische Keeper unglücklich bei dieser Aktion aussah, muss man den Ball auch erstmal so aufs Tor bringen. Auf der anderen Seite konnte Kreter noch zweimal ganz knapp vor dem Stürmer an den Ball gelangen um so den Schuss zu verhindern. Bis auf eine kleine Rudelbildung in der Nachspielzeit, bei der Defli Gelb erhielt und ein Spieler der Arminia mit einer fünf Minuten Zeitstrafe versehen wurde gab es keine weiteren nennenswerten Szenen.

Verfolger VfB Fallersleben ließ an diesem Wochenende wieder drei Punkte liegen und wurde nun vom BSC Acosta als Tabellenzweiter abgelöst. Der Abstand auf die Eintracht beträgt nun 8 Punkte. In der nächsten Woche, im letzten Spiel vor der Winterpause hat man so erneut ein Topspiel auf dem Northeimer KSN Platz. Am Samstag den 25.11.2017 um 16 Uhr geht es los und wir laden jeden Fußballinteressierten ein sich dieser Topspiel anzusehen. 

Arminia Vechelde

0 : 2

FC Eintracht

Samstag, 18. November 2017 · 12:00 Uhr

Landesliga Braunschweig

Schiedsrichter: Bastian Winkler Assistenten: Leon-Fynn Tschersich, Jannik Brandes Zuschauer: 30

Startaufstellung