Unnötige Niederlage für die EintrachtFrauen

Frauen - Landesliga 08.04.2018

FC Eintracht Northeim - VfL Wahrenholz 0:1(0:0)

Landesliga. Eine kleine Überraschung gab es am Sonntagmittag auf dem KSN - Platz in Northeim. Mit 1:0 gewann der Gast aus Wahrenholz eine insgesamt mäßige Landesligapartie. Während die Hausherren keinen profit aus ihrer Überlegeheit schlagen konnte, reichte für die Gäste eine Torschuss zum 1:0 füpr die Entscheidung.

"Eine ebenso unnötige wie ärgerliche Niederlage!" war Northeims Trainer Florian Becker sichtlich angefressen nach dem Abpfiff. "Wenn wir einen über weite Strecken unterlegenen Gegner nicht bezwingen können, müssen wir uns nicht wundern wenn irgendwann mal ein Schuss drin liegt. Und da ist es egal ob glücklich oder nicht. Wir haben es heute einfach nicht sauber zu Ende gespielt und zuviele individuelle Fehler gemacht."

Die Gastgeber mussten mit Kirchoff, Biener, Ruez, Bonhagen, Römer, Köpke den Ausfall von gleich 6 Spielerinnen hinnehmen. "Das ist schwierig zu kompensieren, darf aber keine Ausrede sein, wir hatten genügend Spielanteile." nam Becker dieser Ausrede gleich den Wind aus den Segeln. Das Spiel begann wie erwartet. Northeim mit viel Ballbesitz und tief stehende Gäste. teilweise mit 11 Spielerinnen um den eigenen 16er verteidigte das Gäste Team mit viel Ergeit das 0:0. Ein Ergebnis, welches kurz vor der pause hätte kippen können, aber dennoch in Ordnung geht. 

Nach der Pause Northeim noch engagierter am Ball, jedoch mit zuwenigen Strafraumszenen. Northeim vorne aktiv, Wahrenholz um Entlastung bemüht. Gerade in einer Phase, in der den Gästen die Luft ausgehen zu schien dann das 0:1 fast aus dem nichts. Ein nicht sauber raus gespielter Ball in der Northeimer Defensive und dann lag der Ball im Tor. In der restliche Spielzeit erwartungsgemäß ein anlaufen auf das Gästetor, wo die Torfrau alles was auf das Gästetor kam sauber parrierte. 

Am Ende eine aus Northeimer sicht ärgerlich Niederlage in einem Spiel, in dem man einfach zu wenig wirklich zwingende Bälle aus das Tor der Gäste brachte. In der Vorwärtsbewegung fehlte kreativität und der Ausfall von Ruez war am Ende nicht zu kompensieren.

Für die Eintrachtfrauen geht es bereits am Samstag gegen die 2. Mannschaft von Sparta Göttingen weiter. Anpfiif in Göttingen ist um 17 Uhr.

FC Eintracht

0 : 1

VfL Wahrenholz

Sonntag, 8. April 2018 · 12:00 Uhr

Landesliga Braunschweig | 16. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.