Eintracht bleibt zu Hause siegreich!

Eintracht bleibt zu Hause siegreich!

OBERLIGA 30.09.2018

FC Eintracht vs. VfL Oythe 2-0 (1-0)

Northeim. Der FC Eintracht Northeim hat gegen den Aufsteiger VfL Oythe mit 2-0 gewonnen und ist auf Platz zwei der Tabelle vorgedrungen.

Marc-Yannik Grunert traf unmittelbar vor der Pause und ein von Hanno Westfal vorbereitetes Eigentor direkt nach dem Wiederanpfiff ließen die 290 Northeimer Zuschauer jubeln.

Kurz vor Schluss sah Eintracht Kapitän Christian Horst die gelb-rote Karte, nachdem er seine gelbe Karte in Richtung Schiedsrichter Marcel Klein kommentierte.  

Insgesamt lieferten sich beide Teams ein hartes Duell mit vielen Nickligkeiten. Der VfL Oythe hatte zu Beginn des Spiels gute Chancen in Führung zu gehen, scheiterte aber an Christopher Meyer und am eigenen Unvermögen. Mit zunehmender Spieldauer verdiente sich der FC Eintracht schließlich den Sieg und kehrte nach zuletzt zwei Niederlagen auf die Siegerstraße zurück. 
 

Trainerstimmen:

 

FC Eintracht

2 : 0

VfL Oythe

Sonntag, 30. September 2018 · 14:00 Uhr

Oberliga Niedersachsen · 08. Spieltag

Schiedsrichter: Marcel Klein Assistenten: Lukas Höft, Monique Panetta Zuschauer: 290

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.