Lupo Martini kommt zum Saisonstart

Lupo Martini kommt zum Saisonstart

OBERLIGA 24.07.2017

Spieltagsinformation FC Eintracht Northeim - U.S.I. Lupo Martini

Herren. Für den FC Eintracht Northeim beginnt die Saison direkt mit einem echten Härtetest. Mit Lupo Martini aus Wolfsburg kommt eine der ambitioniertesten Mannschaften der Liga an den Rhumekanal. Die "Wölfe" stiegen in der vergangenen Saison nach nur einem Jahr wieder aus der Regionalliga Nord ab und machen kein Gehemnis daraus, dass sie sich schnell wieder und vorallem dauerhaft dort ansiedeln möchten.

Die Leistung der Northeimer Eintracht aus dem Pokalspiel gegen die SVG, gerade aus der ersten Hälfte, sowie den Vorbereitungsspielen gegen Wacker Nordhausen und Germania Halberstadt zeigte auf, dass die Mannschaft erneut mit viel Potential in die Spielzeit geht!

Nun geht es in Northeim darum schnell Konstanz und Rhytmus zu finden um erneut in der Oberliga zum oberen Drittel zu gehören. Der FC hofft dabei auf eine breite Unterstützung. 

Personelles: 

Der vorläufige Kader:

1 Moritz Köhler (TW)
2 Fabian Hohmeier
3 Christian Horst (C)
4 Florian Eckermann
5 Florian Mackes
8 Melvin Zimmermann
10 Thorben Rudolph
11 Marc Yannik Grunert
12 Jannik Strüber (TW)
13 Hanno Westfal
15 Paul Mähner
16 Rinat Nazyrov
17 Patrick Hofmann
18 Valentin Jäkel
19 Christoph Ziegler
20 Martin Wiederhold
21 Paul Herrdum

Es fehlen: 

Nils Hillemann (angeschlagen), Ali Ismail (privat), Carim Blötz, Raoul Fricke (beide Aufbautraining), Silvan Steinhoff (Rotsperre), Christopher Meyer (U23), Linus Baar (Urlaub)

Stadionheft: 

Das Stadion- und Clubmagazin "Eintracht Inside" in der Onlineansicht 

Liveticker:

Der ausführliche Liveticker auf www.regiokick.com

Stadion:

Gustav-Wegner-Stadion

Am Rhumekanal 3

37154 Northeim

Preise:

Vollzahler

6,- EUR

Ermäßigt*

4,- EUR

*SchülerInnen, RentnerInnen, Studierende, Erwerbslose

FC Eintracht

3 : 2

Lupo Martini Wolfsburg

Samstag, 12. August 2017 · 18:00 Uhr

Oberliga Niedersachsen · 01. Spieltag

Schiedsrichter: Kevin Dickscheid; Assistenten: Gabriel Müller, Laurence Büchner Zuschauer: 200

Startaufstellung