Heimspiel gegen Spitzenreiter VfL Oldenburg

Heimspiel gegen Spitzenreiter VfL Oldenburg

OBERLIGA 08.11.2017

Spieltagsinfo: FC Eintracht vs. VfL Oldenburg

Herren. Am Sonntag empfängt der FC Eintracht Northeim den Spitzenreiter vom VfL Oldenburg. Nach zuletzt durchwachsenen Ergebnissen und drei Heimniederlagen am Stück brennt die Eintracht darauf gegen den Tabellenführer wieder dreifach zu punkten. 

Personell muss der FC Eintracht auf Kapitän Christian Horst verzichten, der die fünfte gelbe Karte sah. Auch Melvin Zimmermann wird fehlen. Seine Verletzung aus dem letzten Spiel stellte sich als fünffacher Bruch der Hand heraus. Er wird mindestens bis Jahresende ausfallen. 

Wieder dabei ist hingegen Carim Blötz, der seine gelb/rot Sperre abgesessen hat. 

Personelles: 

Der vorläufige Kader:

1 Moritz Köhler (TW)
2 Fabian Hohmeier
4 Florian Eckermann
5 Florian Mackes
6 Raoul Fricke
7 Nils Hillemann
9 Ali Ismail
10 Thorben Rudolph
11 Marc Yannik Grunert
12 Jannik Strüber (TW)
13 Hanno Westfal
14 Carim Blötz
15 Paul Mähner
18 Valentin Jäkel
19 Christoph Ziegler
20 Martin Wiederhold
23 Silvan Steinhoff
27 Linus Baar
Jerome Schönbach (TW)

Es fehlen:

Christian Horst (5. Gelbe, gesperrt), Melvin Zimmermann (Handbruch), Christopher Meyer (Handverletzung), Rinat Nazyrov, Frederik Goddon (angeschlagen)

Stadionheft: 

Das Stadion- und Clubmagazin "Eintracht Inside" in der Onlineansicht

Liveticker:

Der ausführliche Liveticker auf www.regiokick.com

Stadion:

Gustav-Wegner-Stadion

Am Rhumekanal 3

37154 Northeim

Preise:

Vollzahler

6,- EUR

Ermäßigt*

4,- EUR

*SchülerInnen, RentnerInnen, Studierende, Erwerbslose
Mitglieder des FC Eintracht Northeim erhalten freien Eintritt

FC Eintracht

3 : 1

VfL Oldenburg

Sonntag, 12. November 2017 · 14:00 Uhr

Oberliga Niedersachsen · 14. Spieltag

Schiedsrichter: Benjamin Buth Assistenten: Christian Eulenstein, Maximilian Fischer Zuschauer: 420

Startaufstellung