FC Eintracht testet gegen SC Hainberg

FC Eintracht testet gegen SC Hainberg

OBERLIGA 06.02.2018

Spielinfo: FC Eintracht vs. SC Hainberg

Herren. Das letzte Testspiel vor dem Trainingslager in Hurghada (Ägypten) bestreitet der FC Eintracht Northeim am Dienstag Abend ab 19:30 Uhr gegen den SC Hainberg. Unter Flutlicht wird es auf dem KSN-Platz für die Northeimer vorallem darum gehen, Lösungen zu finden um die gut aufgestellte Defensive des SC zu überwinden. 

Der derzeit füntplatzierte der Landesliga stellt momentan das zweitbeste Team in Göttingen. In 14 Spielen mussten die Hainberger erst neun Gegentore hinnehmen. Ligabestwert! 

Northeims Trainer Philipp Weißenborn wird mehrere angeschlagene Spieler schonen, bevor am Donnerstag der Flieger nach Hurghada abhebt.

Eine Woche lang, wird sich der FC Eintracht unter der Sonne Ägyptens den nötigen Feinschliff holen, ehe es in der Liga weiter geht. 

Der Kader: 

2 Fabian Hohmeier
3 Christian Horst
4 Florian Eckermann
6 Raoul Fricke
8 Melvin Zimmermann
11 Marc Jannik Grunert
12 Jannik Strüber (TW)
13 Hanno Westfal
15 Paul Mähner
16 Rinat Nazyrov
17 Patrick Hofmann
18 Valentin Jäkel
21 Paul Herrdum
22 Lukas Bode
23 Silvan Steinhoff
24 Christopher Meyer (TW)
26 Frederik Goddon
27 Linus Baar
33 Luka Szagun

Es fehlen: 

1 Moritz Köhler (TW) (Reha), 5 Florian Mackes (angeschlagen/geschont), 7 Nils Hillemann (angeschlagen/geschont), 9 Janne Ahrens (krank), 10 Thorben Rudolph (angeschlagen / geschont), 14 Carim Blötz (angeschlagen/geschont), 19 Christoph Ziegler (Reha)
20 Martin Wiederhold (angeschlagen/geschont), 

FC Eintracht

3 : 0

SC Hainberg

Dienstag, 6. Februar 2018 · 19:30 Uhr

Vorbereitungsspiel

Schiedsrichter: Lenard Stichnoth Assistenten: Caroline Hamka, Philipp Wille