Gifhorn kommt zum letzten Heimspiel der Saison

Gifhorn kommt zum letzten Heimspiel der Saison

OBERLIGA 17.05.2018

FC Eintracht vs. MTV Gifhorn (Sa., 19.05., 16 Uhr)

Herren. Der FC Eintracht Northeim bittet zu seiner letzten Oberligabegegnung der Saison. Die Eintracht empfängt den Tabellenzwölften MTV Gifhorn. Und da ist aus dem Hinspiel noch eine Rechnung offen. In Gifhorn konnte Eintracht zwar einen 0-2 Rückstand durch Tore von Martin Wiederhold und Nils Hillemann aufholen, ging aber nach 90 Minuten mit einer 2-4 Niederlage vom Platz.

Diese gilt es am Samstag zu korrigieren, um die Saison möglichst mit einem positiven Erlebnis zu beenden. Bereits letzte Woche übertraf die Northeimer Mannschaft beim letzten Auswärtsspiel alle Erwartungen. Bei Tabellenführer VFL Oldenburg überzeugte sie auf der ganzen Linie und kehrten mit einem deutlichen 5-1 Erfolg an den Rhumekanal zurück.

Insgesamt blickt Eintracht auf eine durchwachsene Spielzeit in der Oberliga zurück, in der die junge Mannschaft nach dem großen Umbruch im Sommer erwartungsgemäß auch mal Lehrgeld zahlte.

Insgesamt geht die Entwicklung im Verein weiter voran. So können sowohl die U19, als auch der U17 den Aufstieg in die Niedersachsenliga feiern, die U23 bleibt der Bezirksliga erhalten und die Frauen setzten sich im oberen Drittel der Landesliga fest. Allen Aktiven auf und abseits des Platzes gilt von den Verantwortlichen des Vereins ein herzlicher Dank!

Im Rahmen des letzten Heimspieles heisst es auch Abschied von einigen Spielern zu nehmen.

Der FC Eintracht Northeim bedankt sich bei VALENTIN JÄKEL, FLORIAN ECKERMANN, RINAT NAZYROV, LUCA SZAGUN und PAUL-LUCA HERRDUM!

„Wir wünschen euch viel Erfolg, Gesundheit und alles Gute auf den weiteren sportlichen, beruflichen und privaten Wegen.“

Über weitere Personalien, Vobrereitungsspiel und Entwicklungen informiert der FC auch in der Sommerpause auf der Homepage, facebook, Twitter, Instagram, youtube und jetzt ganz neu auch bei Snapchat.

Wir wünschen Ihnen/Euch heute einen schönen Aufenthalt auf unserer Anlage. Für die Sommerpause alles Gute und viel Sonnenschein und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen hier im Gustav-Wegner-Stadion zur Saison 2018/19.

Stadionheft

Zum Stadionheft in der Onlineansicht

Stadionanschrift

Gustav-Wegner-Stadion
Am Rhumekanal

37154 Northeim

LIVEBERICHTERSTATTUNG

Zum Regiokick Liveticker

Zum Sporttotal.tv Livestream

 

FC Eintracht

2 : 1

MTV Gifhorn

Samstag, 19. Mai 2018 · 16:00 Uhr

Oberliga Niedersachsen · 30. Spieltag

Schiedsrichter: Martin Krause Assistenten: Julius Merkel, Maximilian Ernst

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.