Nils Reutter neuer Co-Trainer von Malte Froehlich

Nils Reutter neuer Co-Trainer von Malte Froehlich

OBERLIGA 23.06.2017

Pressemitteilung: Reutter kehrt zu Eintracht Northeim zurück

Herren. Der FC Eintracht Northeim ist auf der Suche nach einem neuen Co-Trainer fündig geworden und hat Nils Reutter verpflichtet. 

Reutter war bereits zu Beginn der vergangenen Saison als U19 Trainer bei der Eintracht tätig. Berufsbedingt endete die Zusammenarbeit vorzeitig und wird nun im Herrenbereich fortgesetzt. 

Nils Reutter wird beim Trainingsauftakt am Montag, 26.06., 18 Uhr der Presse und Öffentlichkeit vorgestellt. Mehr zum Trainingsauftakt

Trainer Malte Froehlich: "Ich glaube, dass Nils Qualitäten mitbringt, die unser Funktionsteam stärker machen werden! Wir werden uns mit unseren verschiedenen Fähigkeiten gut ergänzen und das wird sich auch auf die Mannschaft übertragen. Wir hatten gute und konstruktive Gespräche, die deutlich gemacht haben, dass es für beide Seiten die perfekte Lösung ist in Zukunft zusammenzuarbeiten!" 

Bild:

Nils Reutter (re.) mit dem sportlichen Leiter Philipp Weißenborn 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.