Martin Wiederhold wechselt zum HSC Hannover

Martin Wiederhold wechselt zum HSC Hannover

OBERLIGA 30.06.2019

Neu Hannoveraner zieht es in die Regionalliga

Herren. Der Transfer von Martin Wiederhold zum Regionalligaaufsteiger HSC Hannover hat sich lange angedeutet und nun seinen Abschluss gefunden. Wiederhold zog beruflich nach Hannover und wohnt nur wenige Minuten vom Trainingsgelände des HSC entfernt. 

„Martin pendelte bislang aus Leipzig mehrfach die Woche nach Northeim und zog das auch aus Hannover in Erwägung. Für dieses außergewöhnliche Engagement bedanken wir uns ganz ausdrücklich! Er hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Jetzt kann er sich den Regionalligatraum erfüllen ohne die Kilometerbelastung. Wir wünschen Martin und dem HSC Hannover alles Gute und viel Erfolg.“ so der Eintracht-Vorstand.  

Mit Wiederhold ist auch der achte und letzte Abgang offiziell. Dem gegenüber stehen vier Neuzugänge denen noch in der laufenden Woche Ergänzungen folgen. 

„Wir haben mit Nachdruck die letzten Wochen genutzt und sind zuversichtlich der Region auch in der neuen Spielzeit eine richtig starke Mannschaft zeigen zu können!“ 

Teamvorstellung am Dienstag

Der Öffentlichkeit und Presse wird das neue Team am Dienstag, 02.07, ab 18 Uhr vorgestellt. 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.