Jan Ringling verlängert beim FC Eintracht Northeim

Jan Ringling verlängert beim FC Eintracht Northeim

OBERLIGA 25.01.2021

Einladung zum digitalen Live-Talk

1.Herren. Jan Ringling bleibt Trainer des FC Eintracht Northeim. Beide Seiten verlängerten den Vertrag um ein weiteres Jahr und setzen die Zusammenarbeit fort.

"Wir sind sehr froh, dass Jan sofort zugesagt hat und der gemeinsame Weg weitergeht!" so Moritz Braukmüller, für den Vorstand der Northeimer Eintracht. "Jan hat sich als Ideallösung für unseren Verein und die Entwicklung unserer Mannschaft bestätigt. Er verkörpert menschlich und sportlich unsere Werte und steht hinter dem Club! Das ist schön zu sehen und besonders schön, dass es so bleibt! Jetzt fehlt nur noch die Rückkehr auf den Platz!" 

Auch Ringling blickt optimistisch in die Zukunft: "Ich bin gerne Trainer hier und hoffe, dass ich es noch lange bleiben kann. Zudem habe ich das ganz große Glück mit wirklich vielen guten Menschen an einem Ort arbeiten zu dürfen für den es sich lohnt mit Herz dabei zu sein. Ich freue mich, dass es weiter geht und kann es kaum erwarten schon bald wieder im Gustav-Wegner-Stadion zu sein."

Hinweis:

Für Ende der Woche ist eine digitale Live-Talkrunde mit Jan Ringling, Pressevertretern und Interessierten geplant, die auch auf facebook übertragen wird. Einzelheiten folgen zeitnah. Wer bereits interesse an einer aktiven Teilnahme hat, kann sich bei moritz.braukmuellereintracht-northeim.de anmelden. 

Sportlicher Werdegang Jan Ringling:

Spieler:
 
Komplette Jugend JSG Bergdörfer, ein Jahr Herren SG Bergdörfer danach mit Verletzungsbedingt aktive Laufbahn beendet.
 
Trainer

15/16 JFV Eichsfeld U19
16/17 SG Pferdeberg (Herren)
18/19 SV Germ.Breitenberg (Herren)
19/20 FC Eintracht Northeim U19
seit 20/21 FC Eintracht Northeim (Herren)

  

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.