E-Mädchen gewinnen Hallenturnier

E-Mädchen gewinnen Hallenturnier

E-Juniorinnen U11 26.02.2019

24.02.2019 - Gelungener Abschluss einer erfolgreichen Hallensaison

 

Kurze Anfahrt, kleiner Kader und bekannte Gesichter. So standen die Vorzeichen für unser letztes Turnier in dieser Hallensaison. Gastgeber war der SVG Göttingen und neben uns wurden FFC Renshausen, JSG Hardegsen, RSV Göttingen 05 und SCW Göttingen als Teilnehmer begrüßt. Krankheitsbedingt geschwächt, aber voller Zuversicht starteten wir um 10:00 Uhr gleich mit dem ersten Spiel des Tages und auch mit dem ersten Sieg. Mit der Schlusssirene hieß es 1:0 für Northeim. Das zweite Spiel verließen wir dann schon souveräner mit einem 2:0 und schafften im dritten Spiel mit einem 6:0 sogar den höchsten Sieg des Tages. Im vierten Spiel wurde noch einmal hart gekämpft gegen unseren direkten Tabellenkonkurrenten, aber auch hier konnten wir mit einem 1:0 vom Feld gehen. Zum Schluss krönten wir diese Serie noch mit einem 4:0 Sieg in unserem letzten Spiel. Ungeschlagener Turniersieger ohne Gegentor. Eine großartige Leistung unserer Offensive und Defensive. Ebenfalls bemerkenswert: Mannschaftsübergreifende Anfeuerungsrufe und damit ein starker Fair-Play-Gedanke in diesem Turnier. Danke noch einmal an den Veranstalter und mit diesem hervorragenden Ergebnis verabschieden sich die E-Mädels des FCE Northeim aus dieser Hallensaison.

FC Eintracht

:

Hallenturnier SVG Göttingen

Sonntag, 24. Februar 2019 · 10:00 Uhr

Hallenturnier Gastgeber SVG Göttingen

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.