Testspielsieg über Landolfshausen/Seulingen

Testspielsieg über Landolfshausen/Seulingen

OBERLIGA 30.01.2020

FC EINTRACHT vs. TSV Landolfshausen/Seulingen 2-0 (1-0)

Herren. Fußball-Oberligist Eintracht Northeim hat am Donnerstagabend ein Testspiel gegen den Landesligisten TSV Landolfshausen/Seulingen mit 2:0 (1:0) gewonnen. Die Tore für die Eintracht erzielten Raoul Fricke (2.) und Neuzugang Richard Alex Rocha (83.).

 [Artikel: Göttinger Tageblatt]

„Die klaren Dinger haben sie liegen gelassen und die Graupen reingemacht“, kommentierte TSV-Trainer Marco Wehr. So habe allein der Ex-Weender Julian Kratzert drei klare Chancen ausgelassen. Aber auch seine Mannschaft habe gute Möglichkeiten, unter anderem 1:1-Situationen, gehabt, berichtete der TSV-Coach. „Northeim hatte die reifere Spielanlage, das muss auch so sein. Aber wir hätten ein Tor verdient gehabt.“

"Wir waren schon die spielbestimmende Mannschaft, was aber die Stimmung trübt, war, dass wir viele Chancen hatten und daraus zu wenige Tore gemacht haben", sagte Eintracht-Trainer Simon Schneegans. Etliche Chancen "aus dem 16er-Bereich" habe er gezählt, die Ausbeute war in den Augen des Coaches zu mager. "Verteidigt haben wir es ganz gut."

Erneut auf sich aufmerksam machte Neuzugang Rocha, nicht nur wegen des Treffers, der aus spitzem Winkel und "technisch sehr gut" erzielt worden sei. Schneegans: "Er bringt sehr viel Technik mit, muss sich als Juniorenspieler aber noch an die Robustheit gewöhnen. In jedem Fall bringt er einen anderen Spielwitz rein."

FC Eintracht

2 : 0

TSV Landolfshausen/ Seulingen

Donnerstag, 30. Januar 2020 · 18:00 Uhr

Vorbereitungsspiel | KSN-Platz

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.