Niederlage im zweiten Gruppenspiel

Niederlage im zweiten Gruppenspiel

OBERLIGA 12.08.2020

FC Hettensen-Ellierode vs. EINTRACHT U23 3-2 (3-2)

U23. Der FC Eintracht Northeim, der im Sparkasse Göttingen Cup erneut mit einer erweiterten U23 antrat verlor sein zweites Gruppenspiel beim FC Hettensen-Ellierode überraschend mit 2-3. 

Die Gastgeber, die bereits dem SSV Nörten ein 2-2 abgetrotzt hatten drehten die Partie. Die schnelle Northeimer Führung durch ein Traumtor von Richard Rocha (s.u.) glich der Ex-Northeimer Maurice Bugiel aus und Alexander Nixdorf gelang ein Doppelpack. Marco Sander verwandelte noch vor der Pause einen perfekten Freistoß direkt in den Winkel zum Anschlusstreffer (s.u.). 

In der zweiten Halbzeit tat sich vor den Toren nichts mehr. 

Trainer Jannik Strüber: "Das war keider kein so gutes Spiel von uns mit zu vielen Fehlern und Unstimmigkeiten. Wir bekommen alle drei Gegentore durch unnötige individuelle Fehler und erzielen unsere Tore nur durch zwei Fernschüsse, die sich aber sehen lassen können." 

FC Hettensen/Ellierode

3 : 2

FC Eintracht

Mittwoch, 12. August 2020 · 19:00 Uhr

Sparkasse Göttingen Cup | Einbecker Gruppe

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.