Rückrundenstart der EintrachtFrauen

Rückrundenstart der EintrachtFrauen

Frauen - Oberliga 24.10.2021

PSV GW Hildesheim zu Gast an der Rhume

1. Frauen. Zum start in die Rückrunde empfangen die EintrachtFrauen den PSV GW Hildesheim an der Rhume. Mit 3 Punkten ist das Team der Gäste Tabellenletzter der Oberligastaffel Ost A. Während die Eintracht seine Serie ausbauen und eine Vorentscheidung im Blick auf die Aufstiegsrunde erzielen will, geht es für die Gäste um den Anschluss ans Mittelfeld.

"Wir dürfen Hildesheim nicht unterschätzen, wollen uns aber auf unser Spiel und unsere Stärken besinnen." gibt Northeims Trainer Florian Becker den Weg klar vor. "Am Ende wollen wir mit einem Sieg einen großen Schritt in Richtung Aufstiegsrunde machen."

Personell hat sich die Situation bei der Eintracht etwas entspannt. Die Erkältungswelle hat das Team überstanden und kann somit bis auf Fischer, Knopf und Koschnitzke auf den gesamten Kader zurückgreifen. 

Unter der Woche hat Florian Becker noch 2 Neuzugänge vermelden können. Zum eine Angeliki Avdoulidi, die mit sofortiger Wirkung spielberechtigt ist. Zuletzt war Sie für Puma Göttingen und MF Göttingen aktiv. Der 2. Neuzugang ist ist Franziska Schonebeck, die ab sofort mit Zweitspielrecht für das Oberligateam der Eintracht auflaufen darf. Stammverein ist der SV Rhade in NRW.

FC Eintracht

3 : 1

PSV GW Hildesheim

Sonntag, 31. Oktober 2021 · 11:00 Uhr

Oberliga Nds. Ost St. A · 08. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.