Testspielniederlage in Gifhorn

Testspielniederlage in Gifhorn

LANDESLIGA 17.07.2022

MTV Gifhorn vs. FC EINTRACHT 2-0 (1-0)

Herren. Der FC Eintracht Northeim hat sein Testspiel beim MTV Gifhorn mit 0:2 verloren  Dabei zeigten sich die Northeimer im Vergleich zum Spiel vom Vortag deutlich verbessert. Beide Gegentore fielen nach einer Ecke.

Die Eintracht hat sehr gut dagegen gehalten. Kaum Chancen aus dem Spiel zugelassen und selbst einige Möglichkeiten herausgespielt. Die besten Chancen auf Tore hatten Ali Ismail, Raphael Peinemann und Hendrik Metje. 

MTV Gifhorn

2 : 0

FC Eintracht

Sonntag, 17. Juli 2022 · 15:00 Uhr

Vorbereitungsspiel | GWG-Stadion

Schiedsrichter: Niklas Bahr Assistenten: Tim Schwechheimer, Michael Bahr

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.